Fußpflege

 

Fachgerechte Fußpflege für fitte Füße

Füsse

Unsere tapferen Füße: Sie haben eine tragende Rolle in unserem Leben. Denn sie stemmen unser Gewicht und halten uns im Gleichgewicht. Mit unseren Füßen laufen wir in Schuhen oder manchmal auch barfuß. Füße sorgen dafür, dass wir uns fortbewegen können: aufrecht gehen, drehen, joggen, tanzen, springen, schleichen und vieles mehr.

Trotzdem treten wir die Pflege unserer Füße oftmals mit Füßen – und da ist es egal, ob unsere Füße in Sneakers, Sport- oder Schnürschuhen, Sandalen, Stilettos oder Stiefeln stecken. Wir stehen Kopf, wenn uns die Füße wehtun. Da wundert es nicht, dass die meisten Menschen  mit ihren Füßen nicht zufrieden sind und viele mit Fußproblemen zu kämpfen haben.

Dabei sind es manchmal oft nur kleine Maßnahmen, die große Wirkung zeigen können. Eine regelmäßige, fachgerechte Fußpflege macht müde Füße wieder munter und hilft ihnen auf die Sprünge. Rechtzeitig angewendet, kann eine professionelle Fußpflege vielen Fußproblemen vorbeugen, oder bei bereits bestehenden Fußleiden Linderung.  bestenfalls Heilung, verschaffen.

Im Fußpflege-Studio Carmen Kuckertz sind Ihre Füße in Profihänden gut aufgehoben.

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin unter

Telefon: 0451-79 07 70 54  oder  hier

 

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Zehen

 

Schleifen der HornhautEgal ob Pediküre, Maniküre, Probleme mit lästigen Hühneraugen,  schmerzhaften Druckstellen, Schwielen oder  Warzen – das Team vom Fußpflege-Studio Carmen Kuckertz kümmert sich um Ihr Wohlergehen rund um die fachgerechte Hand- und Fußpflege.

Hier sind Ihre Füße und Hände in professionellen Händen. Die ausgebildeten Fußpflegerinnen  Regina Gibb, Hannelore Rathjen und Carmen Kuckertz stehen  Ihnen mit qualifizierter Beratung, modernen Fußpflegegeräten und hochwertigen Pflegeprodukten in allen Belangen rund um die professionelle Fußpflege zur Seite. Eine ständige Aus- und Weiterbildung gibt Ihnen die Sicherheit, immer fachlich kompetent versorgt zu sein.

 Nägel schneidenFeinheiten bearbeiten

Das Fußpflege-Team von Carmen Kuckertz ist montags bis samstags von 9.00 – 18.00 Uhr für Sie da.

Vereinbaren Sie gern gleich einen Termin unter Telefon:  0451-79 07 70 54
oder nehmen  Kontakt zu uns auf.

Die 10 Zehen-Tipps gegen Schweißfüße:

Etwa 500 Schweißdrüsen sitzen auf einem Quadratzentimeter Haut. Der unangenehme Geruch von Fußschweiß entsteht erst durch Bakterien im feuchten Milieu der Schuhe. Dagegen lässt sich etwas tun!

  • Richtiges Schuhwerk auswählen und im Sommer offene Schuhe tragen oder barfuß laufen
  • Bei geschlossenen Schuhen auf atmungsaktives Material wie z. B. Leder achten, denn
    bei Plastikschuhen können die Füße nicht atmen und den Schweiß nicht aufnehmen
  • Kupfersocken tragen
  • Zedernholzsohlen ins Schuhwerk einlegen
  • Schuhe einmal wöchentlich mit Desinfektionsmittel einsprühen
  • Tägliche Fußbäder und danach die Füße und zwischen den Zehen gut abtrocknen
  • Salbeizusätze sorgen für ein Frischegefühl
  • Fußpuder verwenden, um das Schwitzen in den Schuhen auszutrocknen
  • Deosprays für Füße benutzen. Wer Aluminium vermeiden will, wählt ein Fußdeo
    mit Alkohol, der die Bakterien angreift
  • Lotionen verwenden, die die Schweißkanäle zusammenziehen

 

Fragen Sie im Fußpflege-Studio Carmen Kuckertz nach geeigneten Präparaten zur  Prävention und den erfolgreichsten Behandlungsmethoden gegen Schweißfüße. Wir geben Ihnen gern noch weitere nützliche Tipps rund um die richtige Fußpflege für fitte und  gesunde Füße.

Wir freuen uns im Fußpflege-Studio Carmen Kuckertz auf Ihren Kontakt  oder Sie vereinbaren gleich einen Termin unter Telefon:  0451-79 07 70 54